Wasserkocher Entkalken mit Essig + Zitronensäure

Entkalken mit Essig - ein Klassiker

Beim Entkalken sollte man stets aufmerksam sein, damit es weder am Material noch am Menschen zu Schäden kommt. Wer sich jedoch an ein paar simple Grundregeln hält, der sollte auf keine nennenswerten Probleme beim Entkalken stoßen. Wichtigste Regel ist vor allem: An die Bedienungsanweisung des Geräteherstellers halten!

Entkalken ist wichtig

Relativ umweltschonen ist das Entkalken mit Zitronensäure oder mit Essig bzw. mit Essigessenz.

Beim Entkalken gibt es ein paar Hinweise, die man am besten beachten sollte, dann geht meistens nichts schief. Egal, ob man seine Kaffeemaschine, den Wasserkocher oder einen anderen Haushaltsgegenstand entkalken möchte, Kalk ist immer eine hartnäckige Angelegenheit. Und um den loszuwerden, bedarf es einer kraftvollen Waffe. Das muss allerdings nicht unbedingt eine Chemiekeule sein, auch Hausmittel und sanfte Entkalker aus dem Handel tun ihren Dienst in der Regel zuverlässig. Und damit das gut und schnell gelingt, sollte man der Prozedur ein wenig Aufmerksamkeit schenken.

Vor dem Entkalken empfiehlt sich ein kleiner Verträglichkeitstest des Entkalkers an einer weniger relevanten bzw. unsichtbaren Stelle des zu entkalkenden Gegenstandes. Nimmt das Material keinen Schaden, kann man den Entkalkungstest an sich wagen. Bei empfindlichen Stoffen sollte trotzdem immer vorsichtig vorgegangen werden und auf eine kurze Einwirkzeit des Entkalkers geachtet werden, damit nicht doch noch etwas zerfressen wird. Reicht eine einmalige, kurze Behandlung nicht aus, sollte man es lieber noch einmal versuchen und den Vorgang beobachten. Dann kann man im Ernstfall eingreifen.

Nach dem Entkalken ist das häufige Nachspülen mit viel Wasser angesagt. Was sonst noch zu beachten ist, das verrät meistens die Bedienungsanleitung des Gerätes. Damit es nicht zu Problemen mit Gewährleistung oder Garantie kommt, sollte die darin enthaltenen Anweisungen besser genau befolgt werden.


Home: Entkalken | Impressum | Disclaimer

Allgemein